Resilienz

Ein letztes Video zum Themenbereich Entwicklung. Heute behandeln wir die Widerstandsfähgikeit, die sogenannte Resilienz. Damit schließen wir auch inhaltlich den Themenbereich Entwicklung ab. Morgen bekommen Sie noch eine MindMap, die Ihnen den Überblick über den gesamten Themenbereich gibt.

Andreas Knorr (März 2020)

2 Gedanken zu „Resilienz“

  1. Ich hätte dazu noch 2 Fragen.
    Wenn Resilienz vorhanden ist sinkt die Vulnerabilität und umgekehrt?

    Kann die Resilienz und die Vulnerabilität in verschiedenen Situation unterschiedlich sein?
    in Situation A ist eine erhöhte Vulnerabilität?
    in Situation B ist Resilienz vorhanden?

    Danke 🙂

    1. Resilienz und Vulnerabilität stehen in einem Zusammenhang zueinander. Es geht darum, dass Sie bestimmte Situationen in Ihrem Leben haben, in denen Ihre Vulnerabilität erhöht ist, d.h. es gibt kritische Lebensereignisse, die Sie als „verletzende“ erleben. Resilienz hilft Ihnen dabei, mit diesen Situationen umzugehen. Manche Personen durchstehen daher – da Sie resilienzfördernde Faktoren „besitzen“ – bestimmte Situationen mit weniger Probleme als andere Personen.
      Ich hoffe, ich konnte helfen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

67 − = 60